sugambria

B! Sugambria Köln

Name: Burschenschaft Sugambria im SB Köln
Burschenfarben: grün-weiß-gold, goldene Perkussion
Fuchsenfarben:
Mütze: dunkelgrüne Mütze
Wahlspruch: Herz und Hand für Freund und Vaterland!
Eintritt in den SB: 24. Mai 1929 (Freundschaftsverhätnis seit 11. Juni 1924)
Adresse: Boisseréestr. 20, 50674 Köln
Web-Adresse: www.sugambria-koeln.de
  • Gegr. am 27.2.1924 in Köln von ehemaligen Kölner Wingolfiten und inaktiven Rheno-Germanen
  • SS 1935 vertagt, 1.1.1936 aufgelöst
  • 1.7.1952 in Köln erneuert
  • 10.1.1956 Übernahme der Patenschaft für die vertagte Marienburg
  • 2.11.1965 Einweihung des selbsterbauten Hauses Boisseréestraße 20
  • Pfingsten 1970 Vorort des SB
  • Pfingsten 1976 Vorort des SB